Willkommen im Büro
Musch und Delank

Unsere überörtliche Anwalts- und Notariatskanzlei ist auf die rechtlichen Bedürfnisse von Privatpersonen, Gewerbetreibenden, Freiberuflern sowie klein- und mittelständischen Unternehmen ausgerichtet.

Wir sind ein Team spezialisierter Rechtsanwälte und Notare und betreuen unsere Mandantschaft bundesweit außergerichtlich und wenn nötig auch gerichtlich. Dabei kommt unseren Mandanten die langjährige praktische Erfahrung aller im Büro tätigen Fachanwälte zu Gute. Durch laufende Fort- und Weiterbildungen sorgen wir für eine konstant hohe Beratungsqualität immer auf Höhe der aktuellen Gesetzes- und Rechtssprechungslage.

Wir sind deshalb in der Lage und gerne bereit, Ihre juristischen Probleme in jeder Situation kompetent, zielorientiert und effektiv zu lösen. Bei unserer Arbeit legen wir Wert auf eine freundliche und persönliche Atmosphäre und eine für Sie transparente Mandatsbearbeitung und Gebührenabrechnung.

Wir freuen uns auf Sie.

Unsere Fachbereiche

Verwaltungsrecht

home-verwaltungsrecht

Arbeitsrecht

home-arbeitsrecht

Verkehrsrecht

home-verkehrsrecht

Seit über 30 Jahren für Sie da

Das Büro Musch und Delank wurde von Rechtsanwalt Joachim Musch im Januar 1983 in Harpstedt gegründet. Bereits nach einem halben Jahr wurde die Sozietät Musch und Delank gebildet. Seit dieser Zeit arbeiten die Rechtsanwälte und Notare Joachim Musch und Martin Delank zusammen. 2004 wurde das Büro durch Rechtsanwalt Dr. Sven-Olaf Jacobsen und 2014 durch Rechtsanwalt Götz Rohde verstärkt. Unterstützt werden die Rechtsanwälte von 7 Rechtsanwalts- und Notarfachangestellten sowie regelmäßig 2 Auszubildenden.

Im Jahre 1989 zog das Büro nach Wildeshausen. Die Stadt war neue Kreisstadt im Landkreis Oldenburg geworden. Außerdem wurde das Amtsgericht in Wildeshausen wieder belebt. Die Kanzlei bezog Räume neben dem Amtsgericht in einem Bürogebäude der „Öffentlichen Versicherung“ mit ausreichenden Parkplätzen und guter Einbindung in ein Behördenviertel mit Kreisamt, Katasteramt, TÜV, Schulaufsichtsamt und Justizschulungszentrum.

Im Mai 2008 feierte die Sozietät ihr 25 -jähriges Jubiläum mit zahlreichen Gästen

Seit April 2009 wird ein weiteres Büro in Harpstedt im Hause der Volksbank betrieben. Hier haben Rechtsanwalt und Notar Martin Delank und Rechtsanwalt Rohde ihren Sitz. Die Rechtsanwälte der Sozietät bieten an beiden Standorten ihr gesamtes Fach- und Spezialwissen an.

Bei der Beratungstätigkeit legt das Büro Musch und Delank Wert auf eine individuell auf die besonderen Bedürfnisse des Einzelfalls zugeschnittene Mandantenbetreuung. Vorrangiges Ziel der Mandatsbearbeitung ist dabei die Streitvermeidung und, wo dies nicht möglich ist, die Entwicklung vernünftiger Lösungen zur schnellen und kostengünstigen Streitbeilegung in jedem Verfahrensstadium. Denn die Erfahrung zeigt, ein langwieriger, kontrovers geführter Rechtsstreit bindet unnötig Ressourcen und spart nur in den wenigsten Fällen tatsächlich Geld.

Um das Mandat erfolgreich für den jeweiligen Mandanten gestalten zu können ist es von entscheidender Bedeutung, ein grundlegendes Verständnis der Positionen und Ziele auf beiden Seiten des Verhandlungstisches zu besitzen. Aus diesem Grunde verzichtet das Büro Musch und Delank ganz bewusst darauf, sich auf bestimmte Mandantengruppen zu spezialisieren.